Gemeindeentwicklung

Ausschnitt aus dem Flächennutzungsplan der Gemeinde Wallenhorst
Ausschnitt aus dem Flächennutzungsplan der Gemeinde Wallenhorst

Die Gemeinde ist stets im Wandel. Eine wesentlicher Bestandteil der Gemeindeentwicklung ist die vorbereitende und die verbindliche Bauleitplanung. Die vorbereitende Bauleitplanung betrachtet mit dem Flächennutzungsplan das gesamte Gemeindegebiet, während die verbindliche Bauleitplanung mit Bebauungsplänen in einzelne Gebiete hineinzoomt.

Weitere Bausteine der Gemeindeentwicklung betreffen konkrete Projekte. Sei es die Entwicklung bzw. Sanierung im Zentrum oder auch in den ländlicheren Randbereichen. Überregionale Projekte wie der unerwünschte Neubau der Autobahn A33-Nord durch unser Gemeindegebiet prägen die weitere Entwicklung.