Gemeinsam aktiv für unsere Zukunft

Kornelia Böert (MINT-Koordinatorin der Gemeinde Wallenhorst) mit Schülerinnen und Schülern beim MINT-Projekttag im Schulzentrum Wallenhorst.
Kornelia Böert (MINT-Koordinatorin der Gemeinde Wallenhorst) mit Schülerinnen und Schülern beim MINT-Projekttag im Schulzentrum Wallenhorst.

Das MINT-Netzwerke Wallenhorst – das Bildungsnetzwerk zur Förderung der Zusammenarbeit in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – besteht aus Wallenhorster Bildungseinrichtungen wie Kindergärten und Schulen, Wirtschaftsbetrieben, der Gemeinde Wallenhorst und dem Landkreis Osnabrück sowie der Bürgerstiftung Wallenhorst.

Die Partner des MINT-Netzwerks wollen den Kindern und Jugendlichen sowie den Wirtschaftsbetrieben in Wallenhorst eine gute Zukunft ermöglichen, indem sie von Anfang an für MINT begeistern. Dafür wollen sie ein starkes, kompetentes und nachhaltiges Netzwerk für den gesamten Bildungsweg schaffen und Projekte zur Förderung von Kompetenzen im MINT-Bereich anbieten.