Mirow

Die Freundschaft zwischen der Stadt Mirow und der Gemeinde Wallenhorst entwickelte sich kurz nach der Wende. Damals unterstützten Fachleute aus dem Landkreis Osnabrück im dortigen Landkreis die Neuorganisation der Verwaltung.

Unter diesen Fachleuten waren auch Mitarbeiter der Wallenhorster Gemeindeverwaltung. In der Folge feierte beispielsweise eine Delegation aus Mirow den ersten Tag der Deutschen Einheit im wiedervereinigten Deutschland am 3. Oktober 1990 in Wallenhorst. Bis heute folgten immer wieder gegenseitige Besuche.

Die Kontakte wurden unter anderem auch auf Vereinsebene gepflegt. Insbesondere ist hier die Bindung zwischen den Feuerwehren beider Kommunen zu nennen.

Die Stadt Mirow ist Sitz des Amtes Mecklenburgisch Kleinseenplatte. Sie gehört zum Landkreis Mecklenburg-Strelitz.