Wiedereinstieg in den Beruf

Infotag im Osnabrücker Kreishaus

Mitteilung von

Zum neunten Mal bieten die Gleichstellungsbeauftragten in Stadt und Landkreis Osnabrück in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Frau & Betrieb und der Agentur für Arbeit Osnabrück einen Infotag rund um den beruflichen Wiedereinstieg an. Dieser findet am Mittwoch (19. Juni) von 16 Uhr bis 20 Uhr im Kreishaus in Osnabrück (Am Schölerberg 1) statt.

Fachvorträge geben Praxistipps für eine erfolgreiche Bewerbung. So erfahren die Teilnehmerinnen zum Beispiel im Vortrag „Ich will, weil ich kann!“, wie wirkungsvolles Selbstmarketing funktioniert. Des Weiteren steht ein kostenloser Bewerbungsmappen-Check zur Verfügung. Zahlreiche Informationsstände laden dazu ein, vor Ort mit Expertinnen und Experten ins Gespräch zu kommen. Unter anderem beantworten die Familienservicebüros von Stadt und Landkreis Osnabrück Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und insbesondere zur Kinderbetreuung.

Anmeldungen nimmt das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Osnabrück unter Telefon 0541 980-100 oder per E-Mail an osnabrueck.biz@remove-this.arbeitsagentur.de gern entgegen. Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt. Bitte die Anzahl der Kinder bei der Anmeldung angeben.

„Bitte seien Sie neugierig und kommen Sie vorbei, denn eine umfangreiche Information zu vielen Themen ist hier vor Ort organisiert worden“, lädt Kornelia Böert alle interessierten Wallenhorster Frauen ein.