Warendorf – Stadt des Pferdes

Seniorenbeirat bietet Tagesausflug an

Mitteilung von

Am Donnerstag (8. Juni) bietet der Wallenhorster Seniorenbeirat eine Busreise nach Warendorf an. Ziel des Tagesausflugs ist das NRW-Landgestüt. Abfahrt ist um 9.30 Uhr.

„Eine Gästeführung wird uns die eindrucksvolle Geschichte des Königlich Preußisch-Rheinisch Westfälischen Landgestüts vermitteln“, erläutert Horst-Udo Gärtner seitens des Seniorenbeirats das Programm. „Nachdem genügend Stallluft geschnuppert wurde, geht es in ein gemütliches Restaurant, wo wir uns mit einem vielseitigen Büfett verwöhnen lassen.“ Ein Rundgang durch die historische Altstadt biete anschließend einen Blick in die Vergangenheit der Emsstadt und ihr mittelalterliches Straßenbild.

Die Kosten betragen 35 Euro pro Person und enthalten Busfahrt, Führung und Mittagsbüfett. Anmeldungen nimmt Wallenhorsts Beauftragte für Frauen, Familien und Senioren Kornelia Böert unter Telefon 05407 888-820 gern entgegen.