Von Kita-Planung bis Grillfest

Forum der Menschen mit Behinderung vielseitig aktiv

Mitteilung von

Das Forum der Menschen mit Behinderung Bramsche/Wallenhorst traf sich am Mittwoch (10. Juli) zu seiner Sitzung im Rathaus der Stadt Bramsche. Heinz Hagen, Hausleiter des HHO-Wohnheims in Wallenhorst, stellte sich dort den Mitgliedern und Gästen als neuer Kassierer des Forums vor und lud sogleich zu einem gemeinsamen Grillfest in das „Haus Wallenhorst“ ein.

Petra Eckhardt informierte über einen Termin mit dem Architekturbüro, das die Wallenhorster Krippe St. Anna plant. Das Forum habe hier Anregungen zum Thema Barrierefreiheit eingebracht, die auch im Wallenhorster Ausschuss für Bauen, Planen, Straßen und Verkehr vorgestellt wurden. Des Weiteren habe ein Termin mit der Gemeinde Wallenhorst stattgefunden, bei dem über die Einrichtung weiterer Bushaltestellen gesprochen wurde. Eckhardt wies darauf hin, dass die Wirtschaftsförderung der Gemeinde im November zu einer Veranstaltung für Unternehmen zum Thema Inklusion einladen werde.