Vier Jahrzehnte Leben in Wallenhorst

Mitwirkende für Foto- und Multimedia-Projekt gesucht

Mitteilung von

In 40 Jahren ereignen sich viele Geschichten – auch in der seit vier Jahrzehnten bestehenden Gemeinde Wallenhorst. Einige davon will der Fotograf Thomas Remme in einem Foto- und Multimedia-Projekt sichtbar machen.
„Ziel des Projektes ist es, Geschichten von Wallenhorster Bürgerinnen und Bürgern zu erzählen, die genau so jung wie die Gemeinde Wallenhorst sind“, beschreibt Thomas Remme. Wer in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiere, in Wallenhorst verwurzelt sei, Lust habe, seine Geschichte zu erzählen und sich fotografieren lassen möchte, der kann unter der E-Mail-Adresse thomas@remme.de Kontakt aufnehmen. Weitere Infos zum Projekt gibt es auch im Internet.