Straße In der Stroth gesperrt

Ab Montag (23. November) kein Durchgangsverkehr möglich

Mitteilung von

Wegen Arbeiten an der Wasserleitung wird die Straße In der Stroth von Montag bis Freitag (23. bis 27. November) gesperrt. Die Vollsperrung betrifft den Bereich zwischen der Einmündung Borsigstraße und der Zufahrt zu den Verbrauchermärkten. Sowohl die Einfahrt in die Borsigstraße als auch die Zufahrten auf den Parkplatz der Verbrauchermärkte bleiben frei. Durchgangsverkehr ist jedoch nicht möglich.