Singen macht Spaß

Kinderliedermacher Christian Hüser begeistert Kleine und Große

Mitteilung von

Singen macht Spaß – das konnten am Donnerstag (11. Mai) viele kleine und große Menschen in der Wallenhorster Gymnastikhalle bei einem Mitmachkonzert erleben.

Christian Hüser ist ein Garant für Spaß und gute Laune. Mit seinem Livekonzert sang sich der bundesweit bekannte Liedermacher in die Herzen der Kinder. Zahlreiche Eigenkompositionen begeisterten aber nicht nur die kleinen Fans – auch Eltern und Großeltern wurden zum Mitsingen und Mittanzen animiert. Wenn Hüser die schwungvollen Songs wie „Gute Laune Samba“ oder „Fit wie ein Turnschuh“ sang, flogen Hände durch die Luft und es wurde gelacht, gesprungen und getanzt. In seinem Liveprogramm ging es vor allem um viel Bewegung, Spiel und Spaß, den nicht nur die Kinder hatten. Auch die Großen wurden oft beim Mitmachen ertappt. Das freute die Kinder umso mehr.

„Hier wird Sprache sichtbar und mit viel Spaß weitergegeben“, erläuterte Monika Thünker, Leiterin des Franziskuskindergartens. Angelika Uhlen vom St. Stephanus Kindergarten ergänzte: „Musik bringt einfach alle Generationen zusammen, verbindet und macht Spaß!“ „Jedes Kind hat von Beginn an ein Bedürfnis nach Rhythmus und Kontinuität, nach Übung und Wiederholung“, betonte Kornelia Böert, Beauftragte für Frauen, Familie und Senioren. Als Koordinatorin des Netzwerks „Frühe Hilfen“ hatte sie das Mitmachkonzert mit den beiden Leiterinnen der Wallenhorster Familienzentren organisiert. Dieser Nachmittag hat einmal mehr gezeigt, dass Sprache durch Bewegung und Musik erlebt und geübt werden kann.