Schaufenster als Kunstgalerie

Geführter Rundgang in Wallenhorst am Donnerstag (8. September)

Mitteilung von

Einen ganzen Monat lang werden faszinierende Werke von über 70 Künstlerinnen und Künstlern in den sechs Gemeinden der VarusRegion zu sehen sein. Ganz ohne Eintritt. Möglich wird dies dadurch, dass sie – anders als sonst üblich – nicht in Museen und Kunstgalerien ausgestellt werden, sondern in über 100 Schaufenstern, vom Schuhladen bis hin zum Grillimbiss, vom Kleidungsgeschäft bis zum Versicherungsbüro.

Das ungewöhnliche Konzept geht auf die Initiative des Kulturring Ostercappeln e.V. KURIOS zurück, dessen Ziel es seit 32 Jahren ist, Kunst im ländlichen Raum zu fördern. Die Pandemie machte Indoorbesuche in Lockdownzeiten unmöglich. Die zündende Idee, einfach Schaufenster zur Kunstgalerie und damit Kunstausstellungen auch abseits ausgetretener Pfade möglich und vor allem pandemiefähig zu machen, wurde zuerst im Jahr 2020 verwirklicht. Es war ein so großer Erfolg, dass das Projekt sein Eigenleben entwickeln konnte.

Und so findet die Schaufenstergalerie nun zum dritten Mal statt. Malerei, Fotografien, Objekten, Grafiken und Keramiken an ungewöhnlichen Orten zu begegnen, macht Spaß. Und wer mit dem Fahrrad oder zu Fuß den künstlerischen Spuren folgt, kommt dabei ganz schön rum und entdeckt viel Neues. „Kunst auf dem Land“ war in den vergangenen Jahren der Titel der Ausstellung der Schaufenstergalerie. In diesem Jahr lautet er folgerichtig „Stadt.Land.KURIOS“. Die Eröffnung der Schaufenstergalerie 2022 findet am Donnerstag (1. September) um 19 Uhr am Berliner Carré am Berliner Platz in Osnabrück statt. Jeder und jede ist herzlich willkommen. Alle Infos unter www.varusregion.de oder www.kurios-ostercappeln.de.

Auch die Gemeinde Wallenhorst beteiligt sich an diesem besonderen Event. Elf teilnehmende Geschäfte präsentieren den ganzen September über nicht nur ihre Waren in ihren Schaufenstern, sondern auch regionale Kunst. Am Donnerstag (8. September) um 17 Uhr laden Silvia Wulftange von Sport Dierker und der Künstler Hubertus „August“ Wallenhorst zu einem Rundgang durch die Wallenhorster Schaufenstergalerie ein. Facettenreiche Eindrücke und inspirierende Gespräche erwarten die interessierten Bürgerinnen und Bürger. Treffpunkt ist das Sportgeschäft Dierker, Alte Hofstelle 7-11. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eine Übersicht aller Künstlerinnen und Künstler und teilnehmenden Geschäfte finden Sie hier in der digitalen Version der Broschüre „Schaufenstergalerie“.