Preisträgerin oder Preisträger zum Tag des Anstoßes gesucht

Jahresthema „Unbezahlbar – Ehrenamt im Ruhestand“

Mitteilung von

Der „Tag des Anstoßes“ – die Wallenhorster Ehrenamtsgala – soll am Freitag (8. November) in der Haselandhalle in Hollage stattfinden. Die Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement steht in diesem Jahr unter dem Motto „Unbezahlbar – Ehrenamt im Ruhestand“.

Passend zum Jahresthema sucht die Gemeinde Wallenhorst als Preisträgerin oder Preisträger für den „Stein des Anstoßes“ eine Person im Ruhestand, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagiert. In welchem Bereich sich die Person ehrenamtlich engagiert, spielt dabei keine Rolle.

Wer entsprechende Vorschläge hat oder weitere Informationen benötigt, kann diese bis Sonntag (1. September) schriftlich bei der Gemeinde Wallenhorst einreichen. Dazu hat die Jury für den „Tag des Anstoßes“ ein Bewerbungsformular entwickelt, das für den Vorschlag gern genutzt werden kann. Weitere Informationen dazu sind bei Margret Terglane unter Telefon 05407 888-530 sowie per E-Mail erhältlich.