Pingelstrang-Kreisel am Freitag gesperrt

Radwegschäden werden behoben

Mitteilung von

Am Freitag (5. Dezember) werden Schäden in der Radwegführung am Kreisverkehrsplatz Am Pingelstrang / Hollager Straße / An der Sandgrube / Waldstraße behoben. Die Einmündungen Am Pingelstrang und An der Sandgrube werden dazu gesperrt. Die Einmündung Hollager Straße in Richtung Wallenhorst wird mit Beeinträchtigungen befahrbar sein. Die Einmündungen Hollager Straße in Richtung Hollage sowie Waldstraße sind nicht betroffen. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Die Linienbusse werden über die Straßen Am Exerzierplatz und Reiterweg fahren. Die Gemeinde Wallenhorst bittet um Verständnis. Für Fragen steht Nicole Erben unter Telefon 05407 888-311 gern zur Verfügung.