Im Innen- und im Außendienst

Zukunftstag bei der Gemeinde Wallenhorst

Mitteilung von

Nach zweijähriger Pause konnten zwölf Schülerinnen und Schüler wieder ihren „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“ bei der Gemeinde Wallenhorst verbringen. Bürgermeister Otto Steinkamp begrüßte sie am Donnerstag (28. April) herzlich, bevor sie auf einer informativen Tour durch das Rathaus und einige Außenstellen verschiedene Berufsbilder kennenlernten.

Da die Gemeinde Wallenhorst nicht nur aus der Verwaltung besteht, sondern auch aus der Kommunalpolitik, startete der Tag im Ratssitzungssaal. Hier hatten die Kinder Gelegenheit, in die Rolle der Ratsmitglieder zu schlüpfen und eine Sitzung am runden Tisch nachzuspielen.

Im Fachbereich Planen Bauen Umwelt präsentierte Martin Heidkamp den Schülerinnen und Schülern das Geoinformationssystem, in dem vom Lageplan der Schmutzwasserleitungen über Bebauungspläne bis zu Luftbildern des gesamten Gemeindegebietes zahlreiche Daten hinterlegt sind. Von der Theorie in die Praxis führte der weitere Weg anschließend zum Wasserwerk Lechtingen, zur Kläranlage in Hollage sowie zum Baubetriebshof.