Hier brauchte niemand hitzefrei

195 Kinder hatten viel Spaß bei der Ferienbetreuung

Mitteilung von

Insgesamt 195 Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren nahmen in den Sommerferien an der Ferienbetreuung in der Grundschule Lechtingen und der Johannisschule teil. In der ersten Ferienwoche führten die Lechtinger Musik- und Malfreunde die Betreuung in der Grundschule Lechtingen durch. Sie erhielten dafür eine finanzielle Unterstützung durch die Gemeindeverwaltung. Die Betreuungskräfte hatten wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Dazu zählten kreative Beschäftigungen ebenso wie jede Menge Spiele und nach Möglichkeit Bewegung an der frischen Luft. Die Kinder unternahmen auch Ausflüge in die nähere Umgebung. Die Wallenhorster Jugendpflege beteiligte sich mit ihrem Spielmobil auf den jeweiligen Schulhöfen und lud zu einer Beachparty in das Jugendzentrum JAB 2 ein.