Grundstück für Mehrfamilienhaus

Gemeinde Wallenhorst vermarktet Fläche im Bereich „Pyer Straße / Bergmannstraße“

Mitteilung von

Die Gemeinde Wallenhorst vergibt ein Grundstück zum Bau eines Mehrfamilienhauses mit vier Wohneinheiten. Diese Wohneinheiten können als Eigentums- oder Mietwohnungen gestaltet werden, sollen jedoch den Bewohnerinnen und Bewohnern des festgelegten Quartiers zur Verfügung gestellt werden.

Konzeptvergabe

Das Grundstück besitzt eine Fläche von 792 Quadratmeter und wird zu einem Preis von 194 Euro pro Quadratmeter veräußert. Eine Beschreibung kann auf der Internetseite wallenhorst.de/baugebiete eingesehen werden. Die Vergabe erfolgt im Rahmen einer Konzeptvergabe. Interessierte Investoren können sich bis Mittwoch (31. August) mit einem Bebauungskonzept bewerben.

Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte zur Grundstücksvergabe und zu den Details der Konzeptvergabe steht Martin Wendland unter Telefon 05407 888-715 bzw. per E-Mail gern zur Verfügung.