Genießen und gewinnen

Eintopf- und Suppentage in der VarusRegion

Mitteilung von

Wenn’s draußen kälter wird, tun deftige Genüsse gut: Vom 1. bis 30. November gibt es bei den Eintopftagen der VarusRegion den klassischen Erbseneintopf, bunte Linsensuppe mit Kürbis und Räucherspeck, Steckrübeneintopf mit Mettenden, eine Wildconsommé mit Bergkäsknödel oder eine exotische Kürbissuppe.

Die VarusRegion – das sind die Gemeinden Bad Essen, Belm, Bohmte, Ostercappeln und Wallenhorst sowie die Stadt Bramsche – bietet ein reichhaltiges Angebot an frisch zubereiteten Köstlichkeiten, die auch vom Preis her interessant sind. Alle Angebote gibt es auf einer Karte, die bei den teilnehmenden Gastronomiebetrieben sowie in den Tourist-Infos ausliegt. Lässt man sich diese Karte zweimal beim Suppengenuss abstempeln, kann man mit etwas Glück ein Essen für zwei Personen gewinnen.

Weitere Informationen sowie ein Flyer mit den teilnehmenden Gastronomiebetrieben steht im Internet unter www.varusregion.de zur Verfügung.