Fröhlicher Abschied von einer tollen Zeit

Ferienspaß endete mit Kinderfest am Jugendzentrum

Mitteilung von

Viele Kinder feierten auf Einladung der Gemeinde Wallenhorst am Dienstag (6. August) den Abschluss des Ferienspaßes auf dem Gelände des Jugendzentrums JAB2. Zum Ferienabschluss gab es noch einmal eine große Fete mit den JoJos und einem tollen Programm zum Mitsingen, Mitbewegen und Mitmachen. Da entstanden riesige schillernde Seifenblasen, kunterbunte Sonnenblumen aus Schaumgummi, Figuren aus Perlen und Gebäude aus großen Stecksteinen. Neben dem Kinderschminken konnte man sich auf dem Wabbelberg austoben oder mit dem dicken, weichen Elefanten knuddeln.

Der stellvertretende Bürgermeister Alfons Schwegmann sowie Rüdiger Mittmann, Fachbereichsleiter Bürgerservice und Soziales, überzeugten sich vom Spaß der Kinder und spendierten kleine Stärkungen.

Insgesamt haben Wallenhorster Vereine und Institutionen in diesen Ferien, koordiniert von Renate Witte von der Gemeindeverwaltung, 53 Ferienspaß-Aktionen angeboten. Daran nahmen 383 Kinder und 38 erwachsene Begleitpersonen teil. Mehrere Veranstaltungen hätten dabei wegen der großen Nachfrage doppelt besetzt werden können. In den nächsten Sommerferien sollen viele kleinere Kreativangebote in das Programm aufgenommen werden.

Die Gemeinde Wallenhorst bedankt sich bei allen, die die Aktivitäten vorbereitet und organisiert haben. Dank dieses breiten Engagements muss sich unabhängig von eigenen Reisen in den Sommerferien kein Kind in Wallenhorst langweilen.