Franksmannstraße wird teilweise gesperrt

Grund sind Abrissarbeiten / Dauer voraussichtlich vier Wochen

Mitteilung von

Wegen der Abrissarbeiten beim ehemaligen Hotel Töwerland wird ein Teil der Franksmannstraße in Wallenhorst ab Montag (21. März) gesperrt werden.

Die Sperrung wird voraussichtlich vier Wochen dauern und erstreckt sich von der Großen Straße bis zur Parkplatzeinfahrt hinter dem Gebäude. Die Gemeinde Wallenhorst bittet darum, diesen Bereich über Große Straße, Ruller Straße und Engter Straße zu umfahren.