Fit für einen verantwortungsvollen Job

Kurs für künftige Babysitter beginnt am Dienstag (3. Februar)

Mitteilung von

Wenn Jugendliche sich als Babysitter etwas hinzuverdienen wollen, übernehmen sie eine große Verantwortung. Um sie darauf vorzubereiten, plant Kornelia Böert als Wallenhorster Beauftragte für Frauen, Familien und Senioren wieder einen Babysitterkurs. Dieser wird am Dienstag (3. Februar) von 9 bis 16 Uhr inklusive Mittagspause im Rathaus der Gemeinde Wallenhorst, Rathausallee 1, stattfinden.

Kornelia Böert wird den Kurs selbst leiten. Die Teilnehmer erfahren von ihr, welche Aufgaben sie beim Babysitten erwarten. Grundlagen der Kinderpflege und der Ersten Hilfe gehören ebenso wie Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder und rechtliche Aspekte zum Programm.

Absolventen des Kurses erhalten ein Zertifikat. Nur dessen Inhaber werden in die Babysitter-Kartei der Gemeinde Wallenhorst aufgenommen und über diese an Eltern vermittelt.

Wer dabei sein will, sollte mindestens zwölf Jahre alt sein und sich bei Kornelia Böert unter Telefon (05407) 888-820 anmelden. Außerdem sollten die Teilnehmer ein aktuelles Pass- oder Porträtfoto für die Kartei mitbringen. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person. Für alle weiteren Infos steht Kornelia Böert gern zur Verfügung.