Ferienbetreuung: noch wenige Plätze frei

Gemeinde Wallenhorst bietet qualifizierte Betreuung an

Mitteilung von

Nur noch wenige Plätze sind in der Ferienbetreuung der Gemeinde Wallenhorst frei.
Betreut werden Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren werktags von 8 bis 13 Uhr oder bis 15.30 Uhr. Die Betreuung findet fünf Wochen lang an der Grundschule Lechtingen und fünf Wochen lang an der Johannisschule statt. Gestaltet wird sie von pädagogisch geschulten Mitarbeiterinnen, die ein abwechslungsreiches Programm bieten.

Der Anmeldeschluss ist am Sonntag (24. Juni). Kurzfristige Anmeldungen danach sind – sofern es noch freie Plätze gibt – ebenfalls möglich, es besteht dann jedoch keine freie Platzwahl mehr.

Anmelden können sich Interessierte auf den Internetseiten der Gemeinde. Dort findet sich auch ein Info-Flyer. Ansprechpartnerin im Rathaus ist Renate Witte vom Familienservicebüro der Gemeinde Wallenhorst unter Tel. (05407) 888-513.