Falschparken kann Leben kosten

Oft versperren Fahrzeuge Zufahrt zum Feuerwehrhaus in Rulle

Mitteilung von

Feuerwehrleute helfen Menschen in Not – wenn sie nicht von Anderen daran gehindert werden. Diese Gefahr besteht unter anderem, wenn gedankenlose Autofahrer ihre Fahrzeuge vor den Einfahrten der Feuerwehrhäuser parken.

 

Im Wallenhorster Ortsteil Rulle ist das immer wieder zu beobachten. Deshalb weist die Gemeinde Wallenhorst alle Fahrerinnen und Fahrer eindringlich darauf hin, die Einfahrten grundsätzlich freizuhalten. Wer sich an diese Vorschrift nicht hält, dem drohen empfindliche Bußgelder – ganz abgesehen von der Möglichkeit, dass er im Ernstfall die Rettung von Menschenleben und Sachwerten verhindert.