Fahrräder gesucht

Gemeindeverwaltung bittet um Unterstützung von Flüchtlingen

Mitteilung von

Die Gemeinde Wallenhorst sucht für die in Wallenhorst untergebrachten Flüchtlinge Fahrräder – insbesondere Kinderräder – in fahrbereitem, verkehrssicherem Zustand.

Wer ein Fahrrad spenden möchte, wendet sich bitte an die Gemeindeverwaltung. Ansprechpartnerinnen sind Nadine Büscher (Telefon 05407 888-512) und Viktoria Antoni (Telefon 05407 888-510).