Eine Reise in die Welt der Bücher und Zahlen

Wallenhorster Kindertag mit Fabulara-Show

Mitteilung von

Grundschul- und Kindergartenkinder entdeckten beim vierten Wallenhorster Kindertag am Donnerstag (1. März) spielerisch die Welt der Bücher.

In seiner Bibliothek präsentierte der träumerische Yogi (Jürgen Eick) von Fabulara gemeinsam mit den Fabelwesen Baba Book und Laila Musica seine Show „Null ist nicht Nichts“. Mit Fantasie und Bewegung machten die Kinder und Eltern mit. Dabei lernten sie auch getreu dem Motto der Show, dass Null nicht Nichts ist. Denn wenn man an eine Eins eine Null anhängt, hat man schon eine Zehn. Und mit zwei Nullen wird aus einer Eins sogar eine Hundert.