Eine märchenhafte Weltreise

Nächstes Seniorenfrühstück am Mittwoch (14. September)

Mitteilung von

Die Müllerstochter, die aus Stroh Gold spinnen muss, und der Schmetterling, der lange vergeblich eine Frau sucht: Diese und andere Märchenwesen aus aller Welt werden am Mittwoch (14. September) den Teilnehmern des Wallenhorster Seniorenfrühstücks begegnen. Dazu lädt der Seniorenbeirat der Gemeinde um 9 Uhr in die Gaststätte Zum Alten Kloster (Nieporte) in Rulle ein.

Zu Gast sein wird Märchenerzählerin Ute Link. Sie nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise rund um die Welt. In wunderschönen Naturmärchen werden sie unter anderem erfahren, warum die Eiche gezackte Blätter hat. Begleitet werden die Erzählungen von passender Klaviermusik.

Anmeldungen zum Seniorenfrühstück können unter Tel. (05407) 888-820 an Kornelia Böert, die Wallenhorster Beauftragte für Frauen, Familien und Senioren, gerichtet werden.