Cantores Bertungenses singen in Wallenhorst

Polnischer Chor aus Stawiguda am ersten Adventswochenende zu Gast

Mitteilung von

Von Freitag (29. November) bis Montag (2. Dezember) gastiert der polnische Chor „Cantores Bertungenses“ der Kirchengemeinde Bartag/Groß Bertung auf Einladung der Gemeinde in Wallenhorst.  Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Wallenhorst und Stawiguda/Stabigotten absolvieren die 30 Sängerinnen und Sänger im Alter von 18 bis 65 Jahren drei Auftritte. Am Freitag (29. November) gibt der Chor gemeinsam mit dem Johannes-Chor ein Konzert in der Ruller Wallfahrtskirche. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. 

Am Sonntag (1. Dezember) singt „Cantores Bertungenses“ des Weiteren um 10.15 Uhr im Hochamt in der St. Alexanderkirche und präsentiert um 18.30 Uhr Advents- und Weihnachtslieder auf dem Wallenhorster Weihnachtsmarkt. Ziel des Besuches ist jedoch nicht nur die musikalische Präsentation, sondern vielmehr das Knüpfen neuer und die Vertiefung bestehender Kontakte mit der Wallenhorster Bevölkerung sowie Vereinen und Verbänden, wie der Kolpingsfamilie Rulle oder dem Kirchenchor Cäcilia Wallenhorst. Zeit für ein Rahmenprogramm bleibt ebenfalls noch, bei dem den polnischen Gästen die Gemeinde Wallenhorst und die touristischen Highlights Osnabrücks vorgestellt werden.