Bürgerdialog A 33 Nord

Einladung zur Fachveranstaltung „Lärmschutz“ am Dienstag (17. November)

Mitteilung von

Im Rahmen des Bürgerdialogs A 33 Nord findet – veranstaltet vom Dialogforum und der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück – am Dienstag (17. November) um 18.30 Uhr im Gasthaus Lecon (Bremer Straße 81, 49191 Belm) eine Fachveranstaltung zur Lärmschutzthematik im Zusammenhang mit den Planungen zur A 33 Nord statt.

Fachgutachter informieren darüber, wo wieviel Lärm nach dem derzeitigen Planungsstand zu erwarten ist und wo unter anderem auch aktiver Lärmschutz erforderlich wird, wie die Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in einer Presseinformation mitteilt. Im Rahmen der Veranstaltung besteht zudem ausreichend Gelegenheit für direkte Fragen an die Experten, die sich auch über zusätzliche Hinweise und Anregungen orts- und sachkundiger Zuhörerinnen und Zuhörer freuen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, schon im Vorfeld der Veranstaltung über die Internetseite des Bürgerdialogs (www.buergerdialog-a33nord.de) Fragen zur Thematik zu stellen. Das Ende der Veranstaltung ist für etwa 21 Uhr vorgesehen.