Breitbandinfrastruktur „An der Barlager Brücke“

Gemeinde Wallenhorst führt nichtförmliches Interessenbekundungsverfahren durch

Mitteilung von

Zur Schaffung einer zuverlässigen, erschwinglichen, hochwertigen und zukunftssichernden Breitbandinfrastruktur für das mit Breitband unterversorgte Neubaugebiet „An der Barlager Brücke“ sowie das angrenzende Gewerbegebiet zwischen „Penter Straße“ und „Pollerweg“ in Wallenhorst-Hollage führt die Gemeinde Wallenhorst ein nichtförmliches Interessenbekundungsverfahren durch. Die Gemeinde Wallenhorst bittet um die Einreichung von Interessenbekundungen zur Schließung der bestehenden Versorgungslücken mit Breitbandanschlüssen für diesen Bereich.

Details können den folgenden Unterlagen entnommen werden:
<media 4654 _blank download "TEXT, 20140317 ibv breitband an-der-barlager-bruecke text, 20140317_ibv_breitband_an-der-barlager-bruecke_text.pdf, 483 KB">Interessenbekundungsverfahren</media>
<media 4655 _blank download "TEXT, wallenhorst.swd, 20140317_ibv_breitband_an-der-barlager-bruecke_plan.pdf, 10.9 MB">Lageplan Vorhabengebiet</media>