Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wallenhorster Wirtschaftstalk bietet umfangreiche Informationen für Unternehmer

Mitteilung von

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Wallenhorst und „Wir für Wallenhorst“ - Marketing e.V. laden am Dienstag (5. Mai) zum Wirtschaftstalk ein. Im Sitzungssaal des Rathauses (Rathausallee 1) stellen Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen Möglichkeiten der Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements in kleinen und mittelständischen Unternehmen vor. Als Referenten zugesagt haben unter anderem Nina Herrmann (Expertin für Stressmanagement), Petra Schwegmann (Coach für neue lebendige Perspektiven), Tobias Wewers (Steuerberater) und Magdalena Knappik (Geschäftsführerin GewiNet).

Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr. Die Gemeinde Wallenhorst bittet um Anmeldung bis Donnerstag (30. April) unter Telefon 05407 888-815 bzw. per E-Mail. Das vollständige Programm des Wirtschaftstalks steht <media 5102 _blank download>hier als Download</media> zur Verfügung.

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement wird für die gemeindliche Wirtschaftsförderung und den Marketingverein „Wir für Wallenhorst“ in den kommenden zwölf Monaten ein Schwerpunktthema darstellen. Der Wirtschaftstalk am Dienstag (5. Mai) bildet den Auftakt einer Reihe von Veranstaltungen rund um das Thema.