Begrüßungsbesuch für Babys

Zwei neue Freiwillige sind zur Begrüßung von Neugeborenen in der Gemeinde Wallenhorst unterwegs

Mitteilung von

Willkommen in der Welt: Alle Kinder, die im Landkreis Osnabrück geboren werden, und ihre Eltern erhalten seit 2010 ein informatives Begrüßungsgeschenk vom Landkreis und ihrer jeweiligen Heimatkommune. Im Wallenhorster Gemeindegebiet überbringen dieses seit einigen Wochen Ramona Nardmann und Thea Stolte.
Ramona Nardmann wird in den Ortsteilen Lechtingen und Rulle, Thea Stolte in Hollage und Wallenhorst unterwegs sein. Beide haben selbst kleine Kinder und wissen um die Fragen und Themen junger Familien.

Im Gepäck haben sie bei ihren Besuchen in den Familien der Neugeborenen je eine Babytasche, die der Landkreis zusammengestellt hat. Enthalten sind der Elternordner „Gesund Groß werden” mit vielen Informationen und nützlichen Adressen, außerdem ein Bildungsgutschein über 25 Euro zur Einlösung bei verschiedenen Anbietern, über die eine beiliegende Liste informiert. Ein Sterntaler-Schnuffeltuch, ein Rauchmelder für das Babyzimmer, ein kleines Kinderspielzeug, Babylätzchen, Kirschkernkissen sowie Informationen über Beratungs- und Unterstützungsangebote in der Region komplettieren das Begrüßungsgeschenk. Ergänzt hat die Gemeinde Wallenhorst diesen Inhalt um ihren Familienwegweiser.

In der Gemeindeverwaltung sind Kornelia Böert als Beauftragte für Frauen, Familien und Senioren sowie Renate Witte vom Familienservicebüro Ansprechpartnerinnen der Baby-Besucherinnen. Renate Witte ist es auch, die die Eltern Neugeborener anschreibt und den möglichen Besuch ankündigt. Sofern die Familie damit einverstanden ist, vereinbart dann eine der Besucherinnen direkt mit den Eltern einen Termin.