Beete erheblich beschädigt

Vandalismus in der Grünanlage an der Hollager Straße

Mitteilung von

Gerade erst neugestaltet, wurde die Grünanlage entlang der Hollager Straße in Hollage zwischen dem 26. und 29. März erheblich beschädigt.

 

Zweimal rissen Unbekannte nachts mehrere Pflanzen aus der neuen Buchenhecke und warfen sie in die umliegenden Beete und Straßen. Außerdem sind Motorräder oder Mofas durch die noch nicht einmal fertig modellierte Anlage gefahren.

Die Gemeinde Wallenhorst bittet die Anlieger, die Augen offen zu halten, ob sich weitere ähnliche Vorfälle ereignen, und diese gegebenenfalls sofort zu melden. Sie behält sich vor, Strafanzeige zu erstatten.