B68-Brücke am Porta-Kreisel gesperrt

Brückenbauwerk wird saniert

Mitteilung von

Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitteilt, werden in der Zeit von Montag (20. September) bis voraussichtlich Freitag (8. Oktober) die Brücke über die B68 beim Porta-Kreisel sowie die Anschlussstelle „Wallenhorst-Zentrum“ (in Fahrtrichtung Bramsche) voll gesperrt, da das Brückenbauwerk saniert werden muss. Die Umleitung führt über die parallel zur B68 verlaufenden Straßen zur Anschlussstelle Achmer.