Auf Umwegen zum Wunderheiler

Hirschhausen-Gäste sollten mehr Zeit für die Anfahrt einplanen

Mitteilung von

Am Samstag (18. April) gastiert Dr. Eckart von Hirschhausen mit seinem Programm „Wunderheiler“ in der Ruller Wittekindhalle. Die Veranstaltung ist ausverkauft. Einem unterhaltsamen Abend steht nichts im Wege. Doch bevor die Gäste das Programm genießen können, müssen sie eine aufwendigere Anreise in Kauf nehmen und sollten hierfür mehr Zeit einplanen. Der Grund: Die Landesstraße 109 wird zwischen Wallenhorst und Rulle derzeit saniert und ist vollständig gesperrt.

Die Gemeinde Wallenhorst als Veranstalter empfiehlt allen Gästen folgende Anreisemöglichkeiten:

Von Wallenhorst / B68 aus kommend zunächst der offiziellen Umleitung bis Rulle folgen. Ab dem Kreisverkehrsplatz L109 / Stadtweg dann über Stadtweg, Eschweg, St. Bernhardsweg zur Wittekindhalle.

Von Osnabrück aus kommend über die Oldenburger Landstraße (Osnabrück-Haste), Zum Gruthügel, Poststraße, Wittekindstraße und St. Bernhardsweg zur Wittekindhalle.