Anmeldung in der Kita für 2020/2021

Wallenhorster Online-Portal wird am 1. November freigeschaltet

Mitteilung von

Ab Freitag (1. November) können Eltern ihre Kinder in den Wallenhorster Kindergärten und Krippen für das Kindergartenjahr 2020/2021 anmelden.

Unter der Internetadresse wallenhorst.de/kita können Eltern ihren Nachwuchs einfach anmelden und neben dem Wunschkindergarten bzw. der Wunschkrippe auch drei in Frage kommende Alternativen einschließlich jeweiliger Betreuungszeit angeben. Ferner besteht die Möglichkeit, sich auf eine Nachrückerliste einer Wunschkindertagesstätte setzen zu lassen.

Wichtig ist, dass alle Kinder, die bereits für das Kindergartenjahr 2019/2020 angemeldet waren und bisher noch keinen Platz bekommen haben, noch einmal angemeldet werden.

Von der Krippe in den Kindergarten

Auch Kinder, die von einer Krippe in einen Kindergarten wechseln sollen, müssen erneut über die Onlineplattform angemeldet werden.

Anmeldung bis Jahresende eingeben

Alle Eltern, die ihre Kinder ab dem 1. August 2020 in einer Wallenhorster Kita betreuen lassen möchten, sollten die Anmeldung bis Dienstag (31. Dezember) über die Onlineplattform eingeben. Die eingehenden Anmeldungen werden durch die Leitungen der Kindertagesstätten geprüft und Ende Februar abschließend bearbeitet.

Kein Internet?

Eltern, die über keinerlei Internetzugang via PC, Tablet oder Smartphone verfügen, können sich zur Anmeldung ihrer Kinder auch an die Leiterinnen und Leiter der Kindertagesstätten sowie an die Gemeindeverwaltung wenden.

Die Gemeinde Wallenhorst selbst ist im Anmeldeprozess nur Servicedienstleisterin. Die Betreuungsverträge schließen die Eltern nach einem Anmeldegespräch mit der jeweiligen Kindertagesstätte direkt ab. Anmeldungen für das laufende Kindergartenjahr sind grundsätzlich jederzeit möglich.