„GartenTraumSonntag“ mit Café und Kunstausstellung

Fünf Wallenhorster Gärten öffnen ihre Tore

Mitteilung von

Am 30. Juni findet im Osnabrücker Land wieder der „GartenTraumSonntag“ statt, an dem private und öffentliche Gärten interessierten Besuchern offen stehen. Mit Herz und Leidenschaft wurden sie auf diesen Aktionstag vorbereitet.

Jeweils zwischen 11 und 18 Uhr gibt es in vielen Gärten besondere Angebote und Aktionen. Über weitere Details wie abweichende Öffnungszeiten, Adressen und Ansprechpartner informiert das Faltblatt „GartenTraumSonntag 2019", das beim Tourismusverband Osnabrücker Land sowie in den Tourist Informationen und bei den Gemeindeverwaltungen erhältlich ist. Alle Infos gibt es auch auf der Internetseite www.gartentraumtour.de.

In Wallenhorst beteiligen sich folgende Gärten am „GartenTraumSonntag“: Privatgarten Familie Schneider (Veilchenstraße 3), Friedensgarten an der „Hofstelle Duling“ (Drosselweg 2), Arboretum am Piesberg (Im Quellengrund), Bauergarten am Heimathaus „Hollager Hof“ (Uhlandstraße 20) mit Café (14 bis 17 Uhr) sowie Hausgarten des Ruller Hauses (Klosterstraße 4) mit der Möglichkeit, die Ausstellung „come together“ zu besuchen.