Bomben-Entschärfung im Nordosten Rulles

Sperrung des Evakuierungsbereiches am Samstag (2. Juli) ab 10 Uhr

Mitteilung von

Bei einer Überprüfung von Verdachtspunkten wurde im Bereich Hügelkamp / Vor dem Bruch in Rulle nahe der Grenze zu Belm und Bramsche ein Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Dieser soll am Samstag (2. Juli) entschärft werden.

Während der Entschärfung wird die Engter Straße (L87) in Belm zwischen der Einmündung Hunteburger Straße und dem Ortseingang Icker voll gesperrt.

Für Fragen in Zusammenhang mit der Evakuierung des Gebietes hat die Gemeinde Wallenhorst unter 05407 888-313 ein Bürgertelefon eingerichtet.