Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Gemeindekasse (Teilzeit)

Mitteilung von

Als Dienstleistungsunternehmen für circa 23.000 Einwohner zeichnet sich die Gemeinde Wallenhorst als eine leistungsfähige, offene und engagierte Verwaltung aus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin qualifiziertes Personal (m/w/d) für den Fachbereich Finanzen und Dienstleistungen:

Sachbearbeiter für die Gemeindekasse in Teilzeit mit circa 25 Stunden wöchentlich

Das vielseitige Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Buchung der Kontoauszüge
  • Erstellung der Tagesabschlüsse
  • Verwaltung der SEPA-Mandate
  • Mitwirkung beim Mahn- und Vollstreckungswesen
  • Mitwirkung bei den Jahresabschlussarbeiten
  • sonstige Kassenangelegenheiten

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, Bankkaufmann / Bankkauffrau oder vergleichbar
  • selbstständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • analytisches Denken, sehr gutes Zahlenverständnis
  • Teamfähigkeit, kundenorientiertes Auftreten
  • fundierte PC-Kenntnisse in der Standardsoftware MS-Office (Word, Excel, Outlook)

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren und unbefristeten Teilzeitarbeitsplatz in einem leistungsfähigen und hoch motivierten Team
  • eine Bezahlung nach EG 6 TVöD bzw. A 7 NBesO
  • die Möglichkeit zur eigenen Zeiteinteilung durch flexible Arbeitszeiten in Rahmen der dienstlichen Erfordernisse
  • Homeoffice-Möglichkeiten durch mobiles Arbeiten
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an „Hansefit“ und am Fahrradleasing

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. Dezember 2022.

Für inhaltliche Fragen zum Arbeitsplatz steht Ihnen Herr Lüttkemöller unter Telefon 05407 888-200 gern zur Verfügung.

Die Gemeinde Wallenhorst begrüßt die Bewerbungen von anerkannt schwerbehinderten Menschen und ihnen gleichgestellten behinderten Menschen. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.

Hinweise zur Bewerbungsform

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail. Anlagen senden Sie bitte als PDF-Dokument. E-Mails mit Anhängen in anderen Dateiformaten werden aus Sicherheitsgründen automatisiert gelöscht. Eingehende Bewerbungen in Papierform senden wir nicht zurück.

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten werden nur im Zusammenhang mit der Stellenausschreibung verarbeitet, auf die Sie sich bewerben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden Ihre Daten gelöscht und Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet.

Gemeinde Wallenhorst
Der Bürgermeister
Team Personal
Rathausallee 1
49134 Wallenhorst
Telefon 05407 888-125
E-Mail an Team Personal