Stellenangebot

GIS-Koordinator

Mitteilung von

Als Dienstleistungsunternehmen für circa 23.000 Einwohner zeichnet sich die Gemeinde Wallenhorst als eine leistungsfähige, offene und engagierte Verwaltung aus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin qualifiziertes Personal (m/w/d) für den Fachbereich Planen Bauen Umwelt:

GIS-Koordinator

Das vielseitige Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Koordinierung und Konzeption des kommunalen Geodatenmanagements
  • Bereitstellung und Überwachung der Geoinformationssysteme    
  • Verwaltung, Pflege und Aufbereitung des kommunalen Geodatenbestandes  
  • Optimierung der Breitband-/Internetversorgung innerhalb der Gemeinde Wallenhorst   
  • Administration, Support und Schulung der Geoinformationssysteme. Steuerung der Zugriffsrechte für die Applikationen und Geodaten sowohl im Desktop-Bereich, bei den mobilen Endgeräten als auch in den Intranet- und Internet-Systemen
  • Kontakt zu den Mitarbeitenden aller Fachbereiche zur Bereitstellung und Analyse der gewünschten Geodaten
  • Koordinierung einer übereinstimmenden Migration der Datenstruktur mit Dritten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an politischen Sitzungen

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Geoinformatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • EDV-Kenntnisse zur Installation und Konfiguration der Software-Komponenten, Content-Management-System TYPO3 zur Pflege der Homepage   
  • Kenntnisse über die System- und Datenstruktur verschiedener GIS-Programme; wünschenswerterweise im Bereich „Promegis SOLUTION“ und „Cadcorp SIS“
  • Kenntnisse in den benötigten Gesetzesgrundlagen und Richtlinien (wie z.B. INSPIRE-Richtlinie, NVermG)
  • Fähigkeit zum konzeptionellen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Offenheit für neue Entwicklungen

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Bezahlung bis Entgeltgruppe 11 TVöD je nach Qualifikation
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hoher Eigenverantwortung in einem freundlichen und engagierten Team
  • flexible Arbeitszeiten in Rahmen der dienstlichen Erfordernisse
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz und familienfreundliche Angebote
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an „Hansefit“

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22. Oktober 2022.

Die Gemeinde Wallenhorst begrüßt die Bewerbungen von anerkannt schwerbehinderten Menschen und ihnen gleichgestellten behinderten Menschen. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.

Hinweise zur Bewerbungsform

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail. Anlagen senden Sie bitte als PDF-Dokument. E-Mails mit Anhängen in anderen Dateiformaten werden aus Sicherheitsgründen automatisiert gelöscht. Eingehende Bewerbungen in Papierform senden wir nicht zurück.

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten werden nur im Zusammenhang mit der Stellenausschreibung verarbeitet, auf die Sie sich bewerben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden Ihre Daten gelöscht und Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet.

Gemeinde Wallenhorst
Der Bürgermeister
Team Personal
Rathausallee 1
49134 Wallenhorst
Telefon 05407 888-125
E-Mail an Team Personal