Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft

Mitteilung von

Als Dienstleistungsunternehmen für circa 23.000 Einwohner zeichnet sich die Gemeinde Wallenhorst als eine leistungsfähige, offene und engagierte Verwaltung aus. Jugendarbeit und schulische Bildung haben einen besonderen Stellenwert.

Für das Jugendzentrum JAB2 suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Der vielfältige Tätigkeitsbereich umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • offene Jugendarbeit im Jugendzentrum JAB 2 für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
  • eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projektgruppen und Angeboten im Jugendzentrum
  • pädagogische und kreative Angebote während der Schulferien (Ferienspaß)
  • Beratung und Vermittlung von professionellen Hilfsangeboten für Jugendliche, Beratungsarbeit, Präventionsarbeit, aufsuchende Arbeit
  • Aufbau und Koordinierung von Netzwerken
  • Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen in Gremien
  • Jugendpartizipation
  • Verwaltungsaufgaben im Jugendzentrum
  • Begleitung und Unterstützung von ehrenamtlich Mitarbeitenden

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Fortbildung in der Erziehungspädagogik mit staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fähigkeit, sich auf Jugendliche mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen einzulassen
  • Fähigkeit zu konsequentem Handeln sowie Durchsetzungsvermögen
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Eigeninitiative und Ideenreichtum
  • Empathie und eine positive Ausstrahlung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe S8b TVöD
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an „Hansefit“

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 2. Juli 2021.

Die Gemeinde Wallenhorst begrüßt die Bewerbungen von anerkannt schwerbehinderten Menschen und ihnen gleichgestellten behinderten Menschen. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.

Hinweise zur Bewerbungsform

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail. Anlagen senden Sie bitte als PDF-Dokument. E-Mails mit Anhängen in anderen Dateiformaten werden aus Sicherheitsgründen automatisiert gelöscht. Eingehende Bewerbungen in Papierform senden wir nicht zurück.

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten werden nur im Zusammenhang mit der Stellenausschreibung verarbeitet, auf die Sie sich bewerben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden Ihre Daten gelöscht und Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet.

Gemeinde Wallenhorst
Der Bürgermeister
Team Personal
Rathausallee 1
49134 Wallenhorst
Telefon 05407 888-125
E-Mail an Team Personal