Sommerferienticket im Rathaus erhältlich

Sechs Wochen lang mobil für 33 Euro

Mitteilung von

Das ehemalige Schülerferienticket heißt ab sofort Sommerferienticket. Denn: Ob Schüler oder nicht, alle können mit dem Ticket in den Sommerferien ganz Niedersachsen und Bremen entdecken – sofern sie nicht älter als 19 Jahre sind.

Das Sommerferienticket ist zum Preis von 33 Euro im Wallenhorster Rathaus sowie bei den meisten Service- und Verkaufsstellen für Fahrkarten erhältlich. Dazu gibt es ein Scheckheft mit vielen Tipps, Anregungen und Vergünstigungen.

Gültige Fahrzeuge und Strecken

Mit dem Sommerferienticket können von Donnerstag (16. Juli) bis Mittwoch (26. August) in Niedersachsen und Bremen alle Straßen- und Stadtbahnen, Busse sowie Züge des Nahverkehrs (jeweils 2. Wagenklasse) genutzt werden. Das Ticket gilt auch bis Hamburg-Hauptbahnhof.

Wer darf mit dem Sommerferienticket fahren?

Alle Kinder und Jugendlichen bis zum Alter von 15 Jahren ohne Nachweis und von 16 bis 19 Jahren (19. Geburtstag im Jahr 2020) nur mit amtlichen Lichtbildausweis. Das Sommerferienticket ist nicht übertragbar. Es muss vor der ersten Fahrt vom Inhaber ausgefüllt werden und darf nicht in Zügen des Fernverkehrs genutzt werden. Detaillierte Infos rund um die Ticketnutzung bietet die Internetseite www.sft2020.de.