Freitag, 24.03.2017

Singen macht Spaß

Mitmachkonzert für junge Familien

Zu einem Mitmachkonzert mit Christian Hüser lädt das Netzwerk „Frühe Hilfen“ alle Familien mit kleinen Kindern am Donnerstag (11. Mai) um 16 Uhr in die Gymnastikhalle Wallenhorst (Fröbelstraße 2) herzlich ein.

Christian Hüser ist ein Garant für gelungene Feste, bei denen Mitmachen und Mitsingen ganz groß geschrieben werden. Mit ihm macht Livemusik Spaß. Die Freude in den Kinderaugen ist seine Motivation und das Lächeln auf den Gesichtern der Eltern spornt ihn immer wieder an, neue Lieder für Kinder zu schreiben.

„Es sind alle eingeladen“, sagt Wallenhorsts Beauftragte für Frauen, Familien und Senioren Kornelia Böert. „Auch Großeltern, die mit ihren Enkelkindern einen erlebnisreichen Nachmittag mit viel Spaß und gemeinsamer Freude verbringen möchten.“ Denn gerade gemeinsame Erlebnisse mit Musik würden Menschen verbinden und beim Wiederholen zuhause an die schönen Momente anknüpfen. „Das ein oder andere Kinderlied wird Ihnen bestimmt bekannt vorkommen.“ Jedes Kind habe von Beginn an ein Bedürfnis nach Rhythmus und Kontinuität, nach Übung und Wiederholung. Sprache könne durch Bewegung und Musik erlebt, angebahnt, geübt und bewusst gemacht werden. „Dieser Nachmittag enthält viele Ideen, mit denen es gelingen kann, Sprache sicht- und fühlbar zu machen und in Bewegung umzusetzen, ihr eine Melodie zu geben, sie in Fantasiebilder einzubetten und vieles mehr.“

Eintrittskarten für Erwachsene sind zum Stückpreis von 3 Euro in den Kindergärten erhältlich. Kinder haben freien Eintritt.