30 Tage Übersicht

März14

Text-Bild-Ton Collage, Sebastian Haffner: „Geschichte eines Deutschen“

Abiturientinnen & Abiturienten des Gymnasiums in der Wüste, Osnabrück, präsentieren eine höchst eindrucksvolle Text-, Bild- und Toncollage über den 1. Weltkrieg, die galoppierende Inflation, die Radi­kalisierung der politischen Parteien und den unaufhaltsamen Aufstieg der Nationalsozialisten.

„Eine fulminante Entdeckung: Sebastian Haffners 2000 posthum erschienenes Buch, vielleicht sein bestes überhaupt.“ (Volker Ullrich, Die Zeit)

Organisation: Thomas Allewelt. Text-, Bild,-Tonauswahl & Regie: Burkhard Imeyer. Bildbearbeitung: Marlis Imeyer

Eintritt: 10,00 € (WKC + Studierende 50%, Schüler frei)

Uhrzeit: 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Ort: Ruller Haus

Organisator: Ruller Haus e.V.


Zurück