Vereine und Verbände

Diese Seite gibt einen Überblick über das vielfältige Vereins- und Verbandsleben in unserer Gemeinde. Zahlreiche Gruppen aus den verschiedensten Bereichen sind in Wallenhorst aktiv.

Die vorgestellten Vereine und Verbände haben der Veröffentlichung ihrer Daten zugestimmt. Vereine, die sich hier präsentieren wollen, können sich an die Gemeindeverwaltung wenden. Sie sollten künftig darauf achten, dass ihre Angaben aktuell bleiben.

Deutsch-Polnische Gesellschaft in der Region Osnabrück e.V.

Eingetragener Verein: Ja

Beschreibung:

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft in der Region Osnabrück e.V. wurde auf Initiative einiger Wallenhorster am Tag der Deutschen Einheit 1995 im Rathaus von Breslau / Wroclaw gegründet. Wir wollten und wollen auch aus unserer Gemeinde heraus einen Beitrag zur Versöhnung und Verständigung mit dem polnischen Volk leisten und damit zur Festigung und Stärkung des Friedens in Europa beitragen.

Wir wollen Deutsche und Polen an ihr gegenseitiges kulturelles Erbe heranführen, über wissenschaftliche und künstlerische Errungenschaften zu informieren und die landschaftlichen Schönheiten bekannt zu machen. Dieses geschieht durch Filme, Konzerte, Ausstellungen und Informations- und Diskussionsveranstaltungen aus relevanten Bereichen. Wer Polen und seine Menschen besser kennen lernen möchte, ist bei uns richtig.

Wir setzen darauf, dass Schulpartnerschaften, Jugendaustausche und Erwachsenenbegegnungen wichtige Schritte auf dem Weg zu einem guten Miteinander sind.

Darum führen wir regelmäßig Partnerschaftsfahrten in die Region Allenstein/Olsztyn (mit Wallenhorsts Partnergemeinde Stawiguda/Stabigotten), aber auch nach Schlesien, Pommern, Warschau etc. durch. Auch Besuche von Orten und Einrichtungen in unserer Nähe und innerhalb Europas, die mit Polen in besonderer Weise verbunden sind, besuchen wir. Ein Beispiel: Wußten Sie, dass die Stadt Haren/Ems von Mai 1945 bis September 1948 "Maczkow" hieß und unter polischer Verwaltung stand? Dazu gehören natürlich aus die Wirkungsstätten der emsländischen Moorsoldaten und die Gedenkstätte Esterwegen.

Unser Ziel ist es, in Wallenhorst wie auch im Landkreis Osnabrück die vielen Akteure der deutsch-polnischen Beziehungen in Politik, Wirtschaft, Medien, Kultur und Wissenschaft miteinander bekannt zu machen und durch eine verbesserte Bündelung und Vernetzung eine starke gesellschaftliche Lobby für die Kooperation von Deutschen und Polen zu bilden.

Interessenten - auch aus dem Kreis unserer polnischen Mitbürger - sind jederzeit herzlich willkommen.

Kontaktperson:

Christel Mysliworski

Ziegeleistraße 13a

49134 Wallenhorst

Tel.: (05407) 8986622

chmysliworski@web.de

Kategorie:  KulturBildungSonstiges

Zurück